IBA – Lust auf Stadt

LUST AUF STADT

 

2027, 100 Jahre nach der Weißenhofsiedlung, soll in Stuttgart wieder eine Internationale Bauausstellung stattfinden. Irgendwas mit nachhaltig, irgendwas mit Wow-Effekt, irgendwas mit Mobilität – was kann und soll diese IBA 2027, was kann eine IBA allgemein? Wie werden große Ideen nicht gleich von der Politik zerrieben?

Wir laden Sie ein zu einem Gespräch im kleinen Kreis und Blick hinter die Kulissen der IBA Heidelberg mit Michael Braum, kritischer Geist und seit fünf Jahren deren Geschäftsführer. In genussreicher Runde im YoSH.

 

YoSH
Feuerbacher Weg 101
70192 Stuttgart

Mittwoch, 22.11.2017, 18.30 Uhr
r.s.v.p.

 

DAS MENÜ

Aperitif
‹Kessler Sekt Rosé de Pinot Réserve Brut›

Tomaten-Consommé, Gemüse-Ravioli
‹2014 Steinbuckel Riesling trocken G.G. Knipser, Laumersheim›

getrüffelte Perlhuhnbrust, Kartoffel-Lauch Mousseline
‹2011 Cabernet-Sauvignon, Kollwentz, Burgenland›

karamellisierte Apfeltarte, Tahiti Vanilleeis

Digestif
‹Stählemühle, Brand von der Bavendorfer Nektarine vom Bodensee›

Um Anmeldung bis zum 13.11.2017 wird gebeten. Die Plätze sind begrenzt und werden in Reihenfolge des Eingangs reserviert.